OPTUM Systemtechnik GmbH

IT-Systeme - Branchenlösungen für die Wasser- und Abwasserwirtschaft - Prozessleittechnik

PIMOS - Das Prozessinformationssystem

Das PIMOS Prozessinformationssystem ist die Komplettlösung für das flexible, branchenneutrale Prozessdatenmanagement. PIMOS erfasst Daten von SPS, PLS, Datenloggern, Laboreingaben, Dateien und ermöglicht eine unternehmensweite Datensammlung. Kunden mit unterschiedlichen Subsystemen schaffen sich so eine zentrale Datenbasis für Datenauswertungen und Prozessführung.

In den Anwendungen der Prozessleittechnik sind spontane fallbezogene Datenauswertungen in der Regel nicht möglich. Diagramme und Berichte sind vordefiniert und üblicherweise nicht veränderbar. PIMOS ist "End-User-tauglich" und somit die ideale Ergänzung zur klassischen Leittechnik. Die Anwender können sich alle Auswertungen ohne Programmierkenntnisse selbst frei zusammenstellen. So werden Routineaufgaben und Adhoc-Auswertungen schnell erledigt, Rückwirkungen auf den Prozess vermieden.

Ihre Vorteile

  • SQL-Server als Datenbasis
  • flexible Struktur
  • skalierbar
  • herstellerunabhängig
  • virtualisierbar
  • optionaler Chargenbetrieb

PIMOS Clientfunktionen sind komfortabel und leistungsfähig. Technisches Reporting, Charting, Wartung- und Instandhaltung oder Datenexporte werden mit minimalem Zeitaufwand realisiert. Für die Nutzung von PIMOS-Daten auf mobilen Geräten wurde das PlantVisu-Modul des Systems entwickelt.

Die Produktphilosophie von PIMOS ist Offenheit und Flexibilität. Kunden haben teilweise Zielvorstellungen, die durch kein am Markt befindliches Produkt komplett abgedeckt werden. Die Basissoftware ist bei mehr als 250 Kunden im Einsatz und kann je nach Anforderung kundenspezifisch erweitert werden, z.B. um Schnittstellen oder Sonderfunktionen.

Die Software ist auf allen aktuellen Betriebssystemen (z.B. Windows 8.x, Windows Server 2012) lauffähig. PIMOS speichert seine Daten in einem SQL-Server und ermöglicht die Trennung von Anwendung und Daten. Die Daten sind dauerhaft historisch verfügbar; die spezielle Datenbanktechnologie stellt sicher, dass sich der Datenzugriff auch nach Jahren nicht verlangsamt.

Neben den komfortablen PIMOS-Clients ist der Zugriff mit externen Produkten (z.B. Matlab, Access) über SQL möglich.